Herzlich Willkommen

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

herzlich willkommen auf der Homepage der AG Bildgebende Verfahren des Bewegungsapparates der Deutschen Röntgengesellschaft, deren Gründungsversammlung im Rahmen des 96. Deutschen  Röntgenkongresses am 14.Mai 2015 stattfand. Diese damit noch junge AG steht in der Nachfolge der aufgelösten  Arbeitsgemeinschaft  Muskuloskelettal. Sofern von den bisherigen Mitgliedern nicht widersprochen, sind alle früheren Mitglieder der AG MSK Mitglieder der neuen Arbeitsgemeinschaft geworden.

Die Ziele unserer AG sind vielfältig: neben der technischen Weiterentwicklung der Bildgebung geht es um Intensivierung der Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Muskuloskelettalen Radiologie in Praxis und Klinik sowie in Forschung und Lehre. Des Weiteren ist unser Ziel, einen kollegialen Dialog mit allen Interessenvertretungen zur muskuloskelettalen Bildgebung und bildgestützten Therapie anzustreben.

Quantitativ nimmt die muskuloskelettale Diagnostik das größte Segment in der bildgebenden Diagnostik ein. Deshalb und aufgrund der differenzierten Ansprüche an ganz unterschiedliche Knochen- und Gelenkregionen mit ihren lokalen oder systemischen Erkrankungsmustern ist die Bildgebung des Bewegungsapparates  vielfältig und spannend,  aber auch anspruchsvoll.

Unser Zertifizierungsprogramm ist gemäß den Vorgaben der Deutschen Röntgengesellschaft erstellt und unter dem Reiter "Zertifizierung" einsehbar. Ich möchte Sie ausdrücklich dazu ermuntern, bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen für sich eine Zertifizierung zu beantragen. Alle Zusatzqualifikationen nach dem ehemaligen  AG MSK/DRG Programm (Zusatzqualifikation und Ausbilder Muskuloskelettale Radiologie) sind unverändert gültig und werden auch künftig von der Deutschen Röntgengesellschaft anerkannt.

Es ist mir an dieser Stelle eine große Freude, Ihnen mitteilen zu können, dass Mitglieder der AG Bildgebende Verfahren des Bewegungsapparates zu Sonderkonditionen Mitglied der ESSR (European Society of Musculoskeletal Radiology) werden können. Diese Mitgliedschaft beinhaltet  u.a. einen kostenfreien Online-Zugriff auf die Zeitschrift „Seminars in Musculoskeletal Radiology“.

Ich würde mich freuen, wenn Sie sich in der nächsten Zeit öfter Mal auf unserer Homepage umsehen. Wir freuen uns auf Anregungen zur weiteren Ausgestaltung der AG von Ihrer Seite.

Ihr Prof. Dr. Karl-Friedrich Kreitner
Vorsitzender der AG Bildgebende Verfahren des Bewegungsapparates